Vegane Schoko-Nuss-Muffins mit Chia-Samen

Superfood Rezept mit Chia Samen: Wir liefern Euch ein tolles Rezept f├╝r vegane Schoko-Nuss-Muffins mit Chia-Samen, die Euch einen zus├Ątzlichen Energieschub verleihen. Auch sehr gut gegen Erk├Ąltung geeignet.Die kalte Jahreszeit ist noch nicht vorbei und gerade ist wieder ein richtiger Wintereinbruch zu verzeichnen. Genau die richtigen Bedingungen, um es sich zu Hause so richtig gem├╝tlich zu machen. Eingekuschelt unter der Decke, um seine Lieblingsserien zu gucken oder ein gutes Buch zu lesen. Was dann nur noch fehlt ist ein guter Snack um Dir den Tag zu vers├╝├čen. Deshalb liefern wir Euch ein tolles Rezept f├╝r vegane Schoko-Nuss-Muffins. Die Chia-Samen geben Dir einen zus├Ątzlichen Energieschub und sorgen daf├╝r, dass die M├╝digkeit des langen Winters aus deinem K├Ârper gesch├╝ttelt wird.
Vegane Schoko-Nuss-Muffins mit Chia-Samen

Energieschub gef├Ąllig?

F├╝r die Zubereitung der veganen Schoko-Nuss-Muffins mit Chia-Samen ben├Âtigst Du:

  • 250 g Mandelmehl
  • 250 ml Sojamilch
  • 80 g N├╝sse
  • 40 g Kakaopulver
  • 75 ml Sonnenblumen├Âl
  • 3 Bananen
  • 3 EL Ahornsirup
  • 3 EL Chia-Samen
  • ┬Ż TL Natron
  • 1 EL Backpulver
  • ┬╝ – ┬Ż TL Vanille, je nach Geschmack
  • ┬Ż TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Muffinf├Ârmchen

Zubereitung vegane Schoko-Nuss-Muffins:

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen (Ober-/Unterhitze). Die Muffinf├Ârmchen auf dem Blech verteilen.
  2. Ben├Âtigt werden 2 Sch├╝sseln. In der einen, die trockenen Zutaten vermischen, in der anderen zun├Ąchst die Bananen zerdr├╝cken und anschlie├čend Ahornsirup und das Sonnenblumen├Âl hinzugeben.
  3. Anschlie├čend die Inhalte der beiden Sch├╝sseln miteinander vermischen und dann die Sojamilch hinzugeben und den Teig gut durchkneten.
  4. Zuletzt den Teig gleichm├Ą├čig auf die Muffinf├Ârmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen nun auf mittlerer Schiene ca. 20 backen.

 

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.